Datenschutz


Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle und Leiter im Sinne des Datenschutzgesetzes

ARVECON GmbH
Kiefernweg 4
D- 69190 Walldorf

Amtsgericht Mannheim, HRB 351893
Geschäftsführer: Michael Herbold

Geltungsbereich
Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck
der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und ver-
wendet werden. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz
(BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Sie können unsere Webseite besuchen, ohne dass persönliche Daten von Ihnen benötigt werden. Für
die Nutzung des Services zur Online-Ergebnismeldung ist die Angabe der Teilnehmernummer und einer
E-Mailadresse notwendig, alle weiteren Angaben sind freiwillig. Die im Rahmen der Internetdienste an-
fallenden personenbezogenen Daten werden von ARVECON GmbH entsprechend den jeweils geltenden
Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur
Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Auftragsabwicklung unserer Teil-
nehmer erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Verwendung von Cookies
Diese Internetseite verwendet Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver
und sicherer zu machen. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche von Ihrem Browser ge-
speichert werden. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen, jedoch ist
es dann nicht mehr gewährleistet, dass Sie ohne Einschränkungen auf alle Funktionen dieser Website zu-
greifen können. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Server-Log-Dateien
Bei der Nutzung der Internetseite werden von Seiten des Providers generell Daten wie z.B. Browsertyp /
-version, verwendetes Betriebssystem, IP Adresse gespeichert. Letzteres ist aus gesetzlichen, organisa-
torischen und technischen Gründen notwendig. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Da-
tenquellen wird nicht vorgenommen.

Kontaktformular und E-Mail Kontakt
Wenn Sie uns über unser Kontaktformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen ge-
machten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und eventuell Nachfragen machen zu können. Bei der
Übermittlung von Informationen per E-Mail kann die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen
nicht gewährleistet werden, da der Inhalt von E-Mails von Dritten eingesehen werden kann.

Auskunftsrecht
Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche
persönlichen Daten wir von Ihnen bei uns gespeichert haben. Sie können die Berichtigung oder auch Lö-
schung von Daten verlangen. Wir führen diese dann umgehend durch, sofern diese keiner gesetzlichen
und vertragsgemäßen Aufbewahrungsfrist unterliegen.

Anfragen sind schriftlich oder per E-Mail an privacy@arvecon.de zu richten.