DHF - Betäubungsmittel in Haar

Bitte geben Sie nachfolgend zuerst Ihre Adresse ein. Wenn sich Ihre bisherige Adresse nicht geändert hat, reicht die Angabe der Teilnehmernummer und der Email-Adresse aus.

DHF
Teiln.-Nr.:*

Titel:

Name:

Institut/Firma:

Abteilung:

Straße:

PLZ/Ort:

Land:

E-Mail:*

Telefon:

Fax:

               

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden !

1. Ergebnisse

PROBE A

 

  

  

 

  

Analyt   

 

Ergebnisse
ng/mg Haar

Probenvorbereitung

 

Analysenmethode

THC

 

 

THC-COOH

 

 

Amphetamin

 

 

Methamphetamin

 

 

MDMA

 

 

MDA

 

 

MDE

 

 

Cocain

 

 

Benzoylecgonin

 

 

Cocaethylen

 

 

Morphin

 

 

MAM

 

 

Codein

 

 

 

Weitere nachgewiesene Substanzen

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

   

   

 

   

PROBE B

 

  

  

 

  

Analyt

 

Ergebnisse
ng/mg Haar

Probenvorbereitung

 

Analysenmethode

Oxycodon

 

 

Tramadol

 

 

Diazepam

 

 

Nordiazepam

 

 

Bromazepam

 

 

Flunitrazepam

 

 

Oxazepam

 

 

Alprazolam

 

 

Lorazepam

 

 

Ketamin

 

 

Methadon

 

 

EDDP

 

 

Buprenorphin

 

 

Tilidin

 

 

Fentanyl

 

 

  

Weitere nachgewiesene Substanzen

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Angaben zur Probe

Hatten Sie Probleme bei der Analyse der Proben?

Probe A:

  keine   geringe   große

Probe B:

  keine   geringe   große

    
Wenn Sie Probleme hatten, welche ?

3. Anmerkungen bzw. ergänzende Angaben

Bevor Sie die Ergebnisse absenden, vergewissern Sie sich bitte, daß alle Angaben
korrekt eingetragen wurden.

       

         

        

Copyright © 2017 - ARVECON GmbH